Den kleinen Wilden auf der Spur - Kräuterführung

Kennen Sie den ständig nachwachsenden Wildspinat, auch als Gärtnerschreck bekannt?

Mückenstiche - was kann helfen?

Riecht nach Knoblauch - ist aber keiner?

Neugierig geworden? Dann kommen Sie mit, ich lade Sie ein, heimische Wildkräuter zu entdecken und mit allen Sinnen zu erleben.

 

    Termine:          11.05.2017gewitter 2 2

                                                                        

   Treffpunkt:        16.30 Uhr in Holm Seppensen,

                              Am Mühlenteich (Seppenser  Mühlenteich)                              

   Dauer:                ca. 1,50 Std.

   Teilnehmer:       maximal 10 Personen

   Anmeldung:       Tel. unter 04187 / 90 97 967

                              per mail: martina@maedesüss.de

   Kosten:              15,00 €

Wunschtermin: individuelle Terminabsprache ab 5 Teilnehmer