kraeuterkuecheWildkräuterküche

Gemeinsam Tun macht Freude.

Kräuterbutter, Un-Kraut Quiche, ein grünes Omelett, Kräutertees oder Brotaufstrich und das alles aus Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Gundermann und vielen anderen Kräutern? Sie werden überrascht sein, welche Möglichkeiten „Mutter Natur“ bietet.

In diesem Kurs gibt es noch einiges mehr zu entdecken, Hochprozentiges, Kräutersalze, Sirup und und und. Sie erfahren, wie man essbare Wildpflanzen von giftigen unterscheidet, welchen gesundheitlichen Wert sie für uns bereithalten und wie einfach sie zu verwenden sind.

Nach Besprechung der Basics und dem gemeinsamen Zubereiten können Sie sich auch vom guten Geschmack überzeugen.

Die Workshops dauern jeweils ca. 3 – 4 Stunden.

Verwertet werden essbare Wildkräuter, Heilkräuter und Wildfrüchte, die zum jeweiligen Workshop gerade "erntereif" sind bzw. besonders gut zu erkennen. Die Jahreszeiten geben einen natürlichen Wechsel im Programm vor. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen oder Anfragen per E-Mail: martina@maedesüss.de

Termine und Preise finden Sie unter Aktuelles.