Genussmarkt Spezial 2020 - Wurde aus gegebenen Anlass abgesagt!!!

am 27.09.2020 10.00 - 18.00 Uhr Freilichtmuseum am Kiekeberg

 

Es ist der erste regionale Genussmarkt am Kiekeberg. Handwerklich hergestellte Gaumenfreuden werden Sie begeistern.

DSC 0362 113x168

An meinem Stand gibt es meine selbst hergestellten Produkte wie, Tannenspitzensirup, Wildkräutersalz, Gänseblümchengelee, Waldmeistergelee, Rosenblütengelee, Wildkräutersirup und vieles mehr.

 

DSC 0995 250x168

 

 

 

DSC 0276 113x168Workshop - 19.09.2020 "Naturkosmetik- ein Balsam für die Haut"

Die Natur bietet eine Vielzahl von Kräutern an, die unsere Haut pflegen und schützen können. In Kombination mit naturreinen Ölen wie Oliven-, Mandel- oder Jojobaöl, Shea- und Avocadoöl lassen sich ohne grossen Aufwand und Kosten natürliche Kosmetikprodukte für den Hausgebrauch herstellen.

Inhalt dieses Workshops (Dauer 2 Std.) 

  • Kleine Rohstoffkunde: Welche Substanzen und Utensilien benötigt man um eine Creme oder einen Lippenbalsam herzustellen
  • Welche ätherischen Öle kann man zum “Parfümieren” und zur Unterstützung der Kräuter verwenden
  • Herstellen einer Tagespflegecreme
  • Herstellen einer Salbe

Im Kurspreis enthalten sind

  • Rezepte
  • Zutaten 
  • Cremegläser

Termin:          Samstag, 19.09.2020, 14.00 – ca. 16.00 Uhr

       Ort:                  Holm- Seppensen, Tiedemannsweg 16

       Anmeldung:   telefonisch unter 04187 – 90 97 967 oder per Mail: martina@maedesüss.de        

       Kosten:             35,00 € incl. Materialkosten

 

Harsefelder Herbstzauber- Wurde aus gegebenen Anlass abgesagt!!!

am 19.09.-20.09.2020von 10.00 - 18.00 UhrDSC 1865 168x113

 

Es gibt schöne Dinge für Garten, Haus und Seele zu entdecken. Blühende Stauden, Dekoartikel, Handarbeit und, und, und.....

DSC 0362 113x168

An meinem Stand gibt es meine selbst hergestellten Produkte wie, Tannenspitzensirup, Wildkräutersalz, Gänseblümchengelee, Waldmeistergelee und vieles mehr.

 

DSC 0995 250x168

 

 

 

Kräuterführung- "Den kleinen Wilden auf der Spur"  ES GEHT LOS

Es geht los, wir dürfen den kleinen Wilden wieder folgen. Vom Landkreis Harburg habe ich das ok bekommen. Schaut selbst:

 Sehr geehrte Frau Schaumann,

 Grundsätzlich ist es immer noch so, dass sich nur zwei Hausstände zusammen im öffentlichen Raum bewegen dürfen.

 Mit der neuen Verordnung vom 25.05.2020 wurde eine Regelung zu Stadtführungen in einer kleinen Gruppe geschaffen. Ich würde Ihre Kräuterführungen  analog dazu sehen. Sie dürfen daher mit einer kleinen Gruppe aus zehn Personen (Sie + 9 Teilnehmer) Ihre Kräuterführungen durchführen.

 Jede teilnehmende Person ist verpflichtet, während Ihrer Führung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

 Freundliche Grüße & bleiben Sie gesund!

 Team „Corona-Verordnung“

 Landkreis Harburg

 

Ein Spaziergang führt meistens immer an Wildkräutern vorbei. Ich zeige Ihnen welche Kräuter Sie sammeln können, um einen gesunden Salat, eine schmackhafte Suppe oder einen Energiedrink zuzubereiten.  

Wildkräuter sammeln - worauf sollten man achten und wo darf ich sammeln?

Neugierig geworden?

Dann kommen Sie mit, ich lade Sie ein, heimische Wildkräuter zu entdecken und mit allen Sinnen zu erleben.

Wer schon einmal eine Kräuterführung bei mir gemacht hat, der weiß, dass ich eigentlich immer etwas im Rucksack dabei habe ( Blütengelees, Dip und Baguette). Diese Leckereien wird es zur Zeit nicht bei einer Kräuterführung geben. 

 

Ich würde mich freuen den ein oder anderen mit seiner Mund-Nasen-Bedeckung begrüßen zu dürfen.

 Termine:    Di 09.06.2020           16.00 Uhr - nur noch 2 Plätze frei

                     Di 23.06.2020           16.00 Uhr
                     Sa 13.06.2020          13.00 Uhr nur noch 1 Platz frei wurde abgesagt wegen Unwetterwarnung!!!
                     Sa 20.06.2020          13.00 Uhr                                          

                                                                                                                                                   

Treffpunkt:   den Treffpunkt gebe ich bei Anmeldung bekannt, es wird voraussichtlich von Seppensen oder Holm-Seppensen los gehen 

                      Dauer:            ca.1,5 Std.

Teilnehmer:   maximal 9 Personen

Anmeldung:  tel. 04187 / 90 97 967 oder per mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten:          15,00 €

Wunschtermin:  individuelle Terminabsprache ab 5 Teilnehmern

 

 

                                                                                                              

 

   

 

 

 

Dorf- und Museumsfest im Museumsdorf Seppensen - Wurde aus gegebenen Anlass abgesagt!!!

am 27.06.2020 von 12.00 - 19.00 UhrDSC 1865 168x113

 

Rund um das Sniers Hus gibt es viel zu entdecken, wie zum Beispiel die historische Schmiede, die Schuhmacherwerkstatt, der Vereinsbienenstand. Der Kaffeegarten läd nach der Reise in die Vergangenheit zum verweilen ein.

DSC 0362 113x168

An meinem Stand gibt es meine selbst hergestellten Produkte wie, Tannenspitzensirup, Wildkräutersalz, Gänseblümchengelee, Waldmeistergelee und vieles mehr.

Liebe Eltern, liebe Großeltern, vielleicht möchten ihr Kinder, Enkelkinder auch alleine was entdecken. Bringen Sie ihre Kinder zu mir und Sie können ganz entspannt stöbern.

DSC 0995 250x168

Mit den Kindern stelle ich kleine Seifenbällchen her, natürlich dürfen dabei Blüten und Kräuter nicht fehlen - bestimmt ein duftendes Erlebnis.

Es wird festgesetzte Uhrzeiten geben!